Details

zurück zur Liste

Praktikum im Arbeitsbereich der Koordinierungsstelle Bürgerbeteiligung

Fachrichtung:
Humangeographie
Arbeitsbereich:
Consulting, Sonstiges
Dauer:
2-5 Monate
Firma:
Stadt Heidelberg
Gaisbergstraße 11
69115 Heidelberg

Ansprechpartner: Michèle Bernhard
Telefon: 06221/5821500
E-Mail: michele.bernhard(at)heidelberg.de
Tätigkeitsart:
Praktikum
Tätigkeitsprofil:
Im Amt für Stadtentwicklung und Statistik der Stadt Heidelberg suchen wir regelmäßig eine(n) Praktikantin/ Praktikanten im Arbeitsbereich "Koordinierungs-stelle Bürgerbeteiligung". Das Angebot richtet sich an Studierende im Master Studiengang (oder nach dessen Abschluss) mit dem Interessengebiet Bürgerbetei-ligung. Die Praktikumsdauer beträgt mindestens drei Monate bei einer Vergütung von 450 EUR im Monat.

Die Leitlinien für mitgestaltende Bürgerbeteiligung, denen sich die Stadt Heidel-berg verpflichtet hat, werden seit dem Jahr 2012 umgesetzt (www.heidelberg.de/buergerbeteiligung). Die Koordinierungsstelle Bürgerbeteili-gung unterstützt und berät dabei die Fachämter und die Bürgerinnen und Bürger. Darüber hinaus ist sie verantwortlich für die Beteiligungsprozesse bei dem dialogi-schen Planungsprozess Konversion und dem Masterplan Im Neuenheimer Feld.

Wir bieten Ihnen:
- Einblicke in die Arbeit der ?Koordinierungsstelle Bürgerbeteiligung?
-Möglichkeit, erste praktische Erfahrungen in der Verwaltungsarbeit zu sammeln
- 450 EUR monatlich (geringfügige Beschäftigung)
Bewerbungs- modalitäten:
Bitte senden Sie uns Ihren Lebenslauf per Email an die unten stehenden Kontaktdaten und erläutern Sie uns, warum Sie ein Praktikum bei der Koordinierungsstelle absolvieren möchten.

Kontakt:
Stadt Heidelberg, Amt für Stadtentwicklung und Statistik
Koordinierungsstelle Bürgerbeteiligung
Frank Zimmermann
Gaisbergstraße 11, 69115 Heidelberg
Tel.: 06221/58-21500
E-Mail: buergerbeteiligung@heidelberg.de
 
Bewerberprofil:
Wir wünschen uns von Ihnen:

- Interesse an den Arbeitsschwerpunkten der Koordinierungsstelle
- Bereitschaft, auch eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten
- Kommunikationsgeschick
- Sicheres Arbeiten mit den üblichen Office-Programmen
Vergütung:
keine Angabe
Einsatzort:
Inland
eingestellt:
27.02.2018
gültig bis:
dauerhaft
 
 

Die LSF-Belegung (Online-Anmeldung) für die Lehrveranstaltungen der beiden Geographischen Institute im kommenden Sommersemester 2019 findet in der Zeit vom 24. Januar bis 7. Februar 2019 (jeweils 9.00 Uhr) statt. Weiter Infos finden sich hier: www.geostud.de/mein-studium/lehrveranstaltungen/anmeldung/

Bitte melden Sie sich unbedingt innerhalb dieser Frist an! Nachträgliche Anmeldungen zu Lehrveranstaltungen sind nur in Ausnahmefällen per individueller Nachfrage direkt über die entsprechenden Lehrenden möglich und führen zu einem enormen organisatorischen Mehraufwand!